Marijana Pajvančić

Die Geschlechtergleichheit in der verfassungs-rechtlichen Entwicklung Serbiens

Die Studie ist ein einzigartiger Zeugnis über den schwierigen Weg den die Frauen Serbiens gegangen sind im Prozess der Konstitutionalisierung der Geschlechtergleichheit und einer schrittweiser Eroberung der Freiheit für alle Bürger_innen.

Die Konstitutionalisierung der Geschlechtergleichstellung  soll die grundliegenden Prinzipien festlegen, auf denen politische Gemeinschaften und moderne Rechtsstaaten beruhen – der Freiheit der Bürger_innen und der begrenzten Macht.

Rodna ravnopravnost u ustavnom razvoju Srbije

Pajvančić, Marijana

Rodna ravnopravnost u ustavnom razvoju Srbije

Belgrade, 2021

Publikation herunterladen (2,6 MB PDF-File)

Friedrich-Ebert-Stiftung
Büro Belgrad

Dositejeva 51/1
11000 Belgrad, Serbien

+381 11 3283 285
+381 11 3283 271
+381 11 3283 294

Unser Team


Social Media

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Twitter

nach oben