29.01.2024

Was für ein Staat Montenegro wollen wir?

Auf der politischen Ebene, die sich durch eine festgelegte Wertegrundlage und den dazugehörigen institutionellen Rahmen auszeichnet und über die sich das System legitimiert, herrscht in der Bevölkerung Montenegros weitgehender Konsens darüber, dass Montenegro ein europäischer Rechtsstaat sein sollte, der auf Prinzipien wie Demokratie, sozialer Gerechtigkeit, Inklusion und umweltverträglicher Entwicklung basiert. Allerdings sind die "unvollendete Tradition" oder die Rückkehr zu traditionellen Werten in der Gesellschaft, bestehende Spaltungen sowie der Einfluss des Revisionismus und die Angst vor dessen Konsequenzen wesentliche Herausforderungen. Dies wurde durch Ergebnisse einer Meinungsumfrage vom Center for Civic Education (CCE), der Friedrich-Ebert-Stiftung und der DAMAR-Agentur zum Thema "Was für ein Staat Montenegro wollen wir?" unterstrichen.

 

Friedrich-Ebert-Stiftung
Büro Belgrad

Dositejeva 51/1
11000 Belgrad, Serbien

+381 11 3283 285
+381 11 3283 271
+381 11 3283 294

Unser Team


Social Media

Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Twitter

nach oben